1. Triumph Thunderbird in der Schweiz

  • Whoww, liebe Triumphaner/innen,


    ich konnte es kaum fassen, als gestern gegen Abend die erste in der Schweiz, langersehnte Thunderbird Storm 1700, ABS, vor unserem Geschäft aus der Kiste rollte. Sagenhaft! Ein Bomber der Extraklasse der es mit allen Schwergewichtsklassen anderer Marken aufnehmen kann!


    Einen derart imposanten Auftritt hat schon lange kein Cruiser mehr hingelegt. Dies hat auch das weltweit auflagenstärkste amerikanische Monatsmagazin Cycle World derart beeindruckt, dass die Spezialisten von Cycle World ihren Titel „Best Cruiser“ abermals der Triumph Thunderbird zusprachen!



    Angetrieben von dem Big Bore Parallel-Twin mit 1700 Kubik und 107mm Kolben leistet das Triebwerk maximal 98 PS per Zahnriemen an den 200er Gummi weiter und drückt ein Drehmoment von 156 Newtonmeter bei nur 2950 U/min. auf die Kurbelwelle. Das kann kaum ein anderer Geselle in dieser Klasse. Schaltfaul fahren wird ermöglicht. Und dann die bekannten Glutschaugen, der heisse Drag-Bar-Lenker, der niedrige Sitz mit nur 700mm über dem Asphalt. Eine Sitzposition die passt. Fussrasten choppermässig vorverlegt.


    Dass man mit der Thunderbird nicht nur cruisen, sondern auch manch einen stehen lassen kann, dafür sorgen neben der 47mm Gabel vorne und den beiden fünffach verstellbaren Federbeinen hinten die für Chopper ungewöhnlich grosse Bodenfreiheit. Die Verzögerung ist in der Regel bei Cruiser ein Schwachpunkt. Die Thunderbird verfügt nebst dem exzellenten Fahrwerk auch über Bremsen der Extraklasse sowie ABS. Zwei schwimmende Scheiben am Vorderrad mit 310mm Durchmesser, die von Vierkolbenbremsen verzögert werden.


    Wer Lust verspürt, seine Storm individuell herzurichten, dem stehen rund 99 Zubehörteile zur Verfügung. Bei uns steht nun die erste in der Schweiz eingetroffene Storm für Euch bereit und zwar in der Farbe Deep Metallic Phantom Black.


    Die bösere, grimmigere Thunderbird Storm in der Farbe (?) Dark Matt Black wird demnächst über einen dunklen Pfad Eure Triumph-Vertretung Nr. 1 der Schweiz erreichen.



    Ich freue mich auf Euren Besuch und verbleibe mit triumphalen Grüssen.



    Euer James
    Tel. 055 282 10 65


    Technische Daten Triumph Thunderbird Storm 2011


    Motor
    flüssigkeitsgekühlter DOHC Reihen-Zweizylinder, 270° Zündversatz


    Hubraum
    1699 ccm


    Bohrung/Hub
    107.1 x 94.3


    Auspuffanlage
    Verchromte Stahl 2 in 1 in 2 Anlage


    Antrieb
    Riemen


    Kupplung
    Nasskupplung


    Getriebe
    6-Gang


    Ölfüllmenge
    4,2 l


    Rahmen
    Doppelschleifen-Stahlrohr


    Schwinge
    Stahl


    Felge vorne
    Alu 5-Speichen 19 x 3.5


    Felge hinten
    Alu 5-Speichen 17 x 6


    Reifen vorne
    120/70 R19


    Reifen hinten
    200/50 R17


    Gabel
    Showa 47 mm, 120mm Federweg


    Federbein
    Zwei Showa Federbeine, Vorspannung in 5 Positionen einstellbar, 95 mm Federweg


    Bremse vorne
    Zwei 310 mm Scheiben, 4-Kolben Nissin (ABS optional)


    Bremse hinten
    310 mm Scheibe, 2-Kolben Brembo (ABS optional)


    Instrumenteneinheit
    Analoger Tachometer, integrierter Drehzahlmesser, LCD Anzeige für Kilometerzähler, Tankanzeige, Uhr


    Länge
    2340 mm


    Breite
    880 mm


    Höhe ohne Spiegel
    1120 mm


    Sitzhöhe
    700 mm


    Radstand
    1615 mm


    Lenkkopfwinkel/Nachlauf
    32º / 151mm


    Tankinhalt
    22 l


    Gewicht vollgetankt
    339 kg


    Leistung
    98 PS / 72 kW @ 5200 U/min.


    Drehmoment
    156 Nm @ 2950 U/min.

    Glück ist etwas, was man zum ersten Mal wahrnimmt,
    wenn es sich mit grossem Getöse verabschiedet.

    Alkohol löst keine Probleme.....
    aber das tut Milch ja auch nicht


    See you on the Road 2017